Karriere
St. Gereon Seniorendienste

Ein gutes Verhältnis zu unseren Mitarbeiter*innen liegt uns sehr am Herzen. Wir tun viel, damit unsere Mitarbeiter*innen sich bei uns wohlfühlen und stolz darauf sind, bei den St. Gereon Seniorendiensten zu arbeiten. Mit Erfolg: Erst kürzlich wurden wir erneut zu Deutschlands besten Arbeitgebern gekürt.

Die St. Gereon Seniorendienste bieten Ihnen

  • Arbeitsplätze mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Dadurch ist gewährleistet, dass Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichen Interessen und Fähigkeiten adäquat eingesetzt werden können.
  • die Chance, Arbeitszeit und –umfang flexibel zu gestalten und flankierende Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wahrzunehmen. Wir nehmen Rücksicht auf Ihr familiäres Zeitmanagement. Das ist besonders wichtig für unsere 90 Prozent weiblichen Beschäftigten.
  • „lebenslanges Lernen & lebenslange Fitness“ durch Fort- und Weiterbildungen sowie Förderangebote für die körperliche Gesundheit. Im Durchschnitt eines Jahres nimmt jeder sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter an 60 Stunden Fortbildung teil. Im Sportbereich halten sich unsere Beschäftigten fit durch die eigenen betrieblichen Entspannungsangebote Yoga, afrikanisches Trommeln, Rückenschule, Lauftreff, Shiatsu, Zumba, geförderte Mitgliedschaft im Fitness-Studio usw.

Wir sind Ihr Ausbildungspartner, wenn Sie

  • Pflegefachmann/Pflegefachfrau
  • Pflegefachkraft
  • Koch oder
  • Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement werden möchten.

 

Wir sind Ihr Lernbetrieb, wenn Sie

  • ein Praktikum
  • ein Anerkennungsjahr
  • ein Freiwilliges Soziales Jahr oder
  • den Bundesfreiwilligendienst in einer sozialen Einrichtung absolvieren möchten.

Was bietet St. Gereon
seinen Auszubildenden?

Pflegefachfrau/mann

(m/w/d)

Weder ein aufwendiges Bewerbungsschreiben, noch lästige Auswahlgespräche sind nötig: Es genügt NUR ein Anruf! Wer einen Ausbildungsplatz bei uns möchte, wird von uns genommen.*

 

  • über 1.000 Euro brutto Einstiegsgehalt bereits im 1. Ausbildungsjahr
  • intensive Betreuung, individuelle Begleitung sowie Lernförderung
  • flexible Arbeitszeit
  • praktische Ausbildung im ambulanten und stationären Dienst möglich
  • optimale Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einbindung ins Team von Anfang an
  • vielfältige Aufgaben und Herausforderungen
  • offene Teamkultur sowie ein kollegiales Miteinander

*Alter mindestens 16 Jahre, Zeugnis Klasse 10A (kein qualifizierter Hauptschulabschluss erforderlich), ohne Vorstrafen. Wir schauen immer individuell, was wir Bewerberinnen und Bewerbern alternativ bieten können. So sind auch individuelle Sprachschulungen, Nachhilfe, Praktika, Bundesfreiwilligendienst, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder auch eine einjährige Ausbildung zur/zum Altenpflegehelfer/in denkbar. Natürlich heißen wir auch Menschen mit Migrationshintergrund oder anerkanntem Flüchtlingsstatus herzlich bei uns willkommen!

Einfach anrufen!
Tel: 0151 19095791

Frau Manuela Garbrecht
Klosterberg 5
41836 Hückelhoven