Ihr könnt ab sofort eure Lieben „besuchen“!

Ab dem 03.04.2020 ermöglicht St. Gereon seinen Bewohnern „Fensterbesuche“ zu empfangen. Die Vorgehensweise ist genauso wie bei den Video-Calls: Ihr ruft in der jeweiligen Einrichtung an und vereinbart einen Besuchstermin. Wir bringen euch dann zu einem geöffneten Fenster, wo eure Lieben drinnen, warm eingepackt und mit dem vorgeschriebenen Sicherheitsabstand auf euch warten. Ihr könnt einander sehen, winken und miteinander sprechen. Ist das nicht toll? Und dann sind bald bestimmt auch wieder richtige Umarmungen möglich. #hsbestrong